Klangmeditation für Kinder

(ab 5 Jahre)

Klangmeditationen sind Phantasiereisen oder auch Traumreisen genannt

in Begleitung mit den Klängen der Klangschale.

 

Die Kinder lernen zu Beginn die verschiedenen Klangschalen kennen, wobei sie sich in die Klangschale hinein stellen oder in der Hand halten dürfen und den Klang nicht nur hören, sondern auch in ihrem Körper spüren und dafür ein Gefühl entwickeln, wie lange sie den Klang hören bzw. spüren. Dabei spielt die Konzentration eine große Rolle, welche somit gefördert wird. Ich werde ihnen auch vorführen wie Leitungswasser energetisiert wird, sodass die Härte des Wassers fast verschwindet und angenehm schmeckt.

Dann folgt eine Traumreise in Begleitung mit der Klangschale, bei der die Kinder entspannen und das Vorstellungsvermögen angeregt und die Kreativität gefördert wird. Die Kinder finden ihre innere Ruhe und können dies immer mehr genießen. Danach können die Kinder ihre Wahrnehmungen und Eindrücke der Traumreise erzählen und in Bilder festhalten (als Erinnerung).

Zum Abschluss gibt es für jedes Kind eine Klangschalenmassage. 


 

 

Ablauf der Klangmeditation:

 

  • Verschiedene Klangschalen kennen lernen
  • Wie wird Wasser ernergetisiert?
  • Vorbereitung auf die erste Traumreise
  • Traumreise mit Klangschalen
  • Eindrücke und Wahrnehmung erzählen
  • Bild malen von der Traumreise
  • Klangschalenmassage
  • Was haben die Kinder wahrgenommen?
  • Feebackrunde
  • Urkunde

 

 

 

     

Sie wollen Ihre Kinder überraschen, dann melden Sie Ihre Kinder für eine Klangmeditation in meiner Praxis an.

Maximal 6 Kinder ab dem 5. Lebensjahr.

 

 

Ich biete die Klangmeditation auch in Kindergärten oder Schulen an. 

 

Bei Fragen oder Anmeldungen erreichen Sie mich unter

0660/ 600 06 64.

 

 

K l a n g m e d i t a t i o n e n

 

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Sommerferienspiele Großweikersdorf 2015


Sommerferienspiele Maissau 2014

Sommerferienspiele Großweikersdorf 2014

Sommerferienspiele Maissau 2013

Kindergarten Grafenberg im Mai 2013